Gleich nebenan … (5)

Für Arme und Obdachlose sind immer weniger Anlaufstellen geöffnet. In Berlin gibt es inzwischen in unterschiedlichen Bezirken „Gabenzäune“, an denen Lebensmittel- und Hygieneartikel für Obdachlose hinterlassen werden. Mehr dazu auf dem Naunynblog und zwar hier.